In 3 Schritten kostenlos und einfach zum besten Angebot für Wohnmobil Polster beziehen lassen. Und so geht's:

  • 1

    Anfrage beschreiben

    Was, wann und wo? Mit diesen
    Angaben suchen wir die passenden
    Polstereien für Ihr Vorhaben.

    Über 178.000 Suchen nach Polstereien auf unseren Portalen pro Jahr.

  • Angebote vergleichen

    Innerhalb von 3-5 Werktagen
    erhalten Sie unverbindliche
    Angebote von ausgewählten
    Polstereien.

    Wir kennen 9.700 Polstereien
    in Deutschland und haben die
    Besten für Sie ausgewählt.

    2
  • 3

    Favoriten auswählen

    Sie wählen das Angebot aus, das am besten zu Ihrem Vorhaben passt. Ganz einfach und kostenlos!

    Qualität setzt sich durch!
    Vertrauen Sie auf die Bewertungen unserer Kunden.


Warum Wohnwagenpolster neu beziehen lassen?

wohnwagen-polster-neu-beziehen-lasssen
© donkeyru - istockphotos.com

Die hochwertigsten Wohnwagenpolster und Wohnmobil-Sitzgruppen können nach Jahren intensiver Nutzung ihr Alter nicht mehr verbergen. Gründe warum Sie in neue Polster investieren sollten, gibt es viele.

Einer der häufigsten Gründe, die Wohnwagenpolster oder Wohnmobil Polster neu beziehen zu lassen, ist die Hygiene. Wenn der Wohnwagen gebraucht gekauft wurde, möchten viele Wohnwagen- und Wohnmobilbesitzer nicht auf den Polstern der Vorbesitzer liegen. Vielleicht sagt der Stil der Vorbesitzer Ihnen auch einfach nicht zu und es wird Zeit für neue Farben oder Materialien. 

Auch wenn Sie den Wohnwagen oder das Wohnmobil nicht gebraucht gekauft haben, kann es passieren, dass sie mit den aktuellen Polstern nicht mehr zufrieden sind. Das kann daran liegen, dass die Polster nach vielen Urlauben bereits diverse Gebrauchsspuren zeigen oder Sie sich einfach an den Polstern sattgesehen haben. Ein weiterer Grund ist, dass die alten Schaumstoffe nach einer gewissen Zeit an Ihrer Elastizität verlieren und nicht mehr so bequem sind.

Außerdem geben die Polster dem Wohnwagen oder dem Wohnmobil die Behaglichkeit und das Gefühl von Zuhause. Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihre Wohnwagenpolster oder Wohnmobil Polster neu beziehen zu lassen, können Sie Ihren individuellen Stil durch die Wahl der Bezugsstoffe mit einbringen.

Sitzkomfort erhöhen

wohnmobil-polster-neu-beziehen
© hanhanpeggy - istockphotos.com

Reisen mit dem Wohnmobil bedeutet meistens auch lange Fahrten. Hier ist es von großem Vorteil, wenn die Polster in Ihrem Wohnmobil bequem sind. Viele der in Wohnmobile und Wohnwagen verwendeten Polster sind zu weich, instabil oder nach kurzer Zeit durchgesessen. Dies erkennen Sie schnell daran, dass die Bezüge Wellen werfen. Investieren Sie in gute Sitzschäume, bleiben die Bezüge länger in ihrer ursprünglichen Form. Indem Sie in qualitativ hochwertige Polster investieren, tun Sie Ihrem Rücken auf kurz- und langfristiger Sicht einen großen Gefallen, denn Rückenschmerzen können mit dem richtigen Sitzschaum erheblich reduziert werden. Bei Polstereien können Sie die Schaumstoffe in den Sitz- und Schlafmöglichkeiten nach Ihren Vorlieben anpassen lassen. Die meisten Anbieter bieten verschiedene Kaltschäume und Schaumstoffarten in verschiedenen Härtegraten an.  Zusammenfassend lässt sich also sagen: Je besser die Schäume, desto höher der Sitzkomfort und desto besser die Optik.

Bei der Wahl der Bezüge sollten Sie darauf achten, dass der Stoff atmungsaktiv ist. So heizen sich die Möbel im Sommer nicht so stark auf und im Winter nehmen sie schneller die Körperwärme auf.

Was kann das Wohnwagenpolster neu beziehen kosten?

Wohnwagen
© cookelma - istockphotos.com

Die Kosten, die beim Wohnwagen oder Wohnmobil Polster neu beziehen lassen entstehen, werden durch das verwendete Material, die Anzahl und Größe der Polster sowie die Ausführung bestimmt. Primär beeinflussen jedoch Ihre Vorstellungen und Wünsche den Preis.

Da der Zeitaufwand nicht davon beeinflusst wird, spielt es keine Rolle, von welchem Hersteller Ihr Wohnwagen oder Wohnmobil ist. Auch das Baujahr beeinflusst den Preis nicht.

Es sind Preisspannen zwischen 750 Euro für neue Bezüge und 2.500 Euro, wenn die Polster nach Ihren Wünschen angefertigt werden, möglich. Eine Übersicht über weitere Kosten, die beim Wohnwagen Polster neu beziehen auf Sie zukommen können, entnehmen Sie der Preisliste. 

 Leistung Preis
Frontsitze mit Leder ca. 1.000 €
Dinette beziehen ca. 800 €
Abhol/ Liefer-service 40 € bis 80 €

 

Eine passende Polsterei finden Sie bequem über 11880-polsterei.com! Tragen Sie dazu einfach Ihre Stadt oder Postleitzahl in die Suchmaske ein und geben Ihren Auftrag durch. Geben Sie außerdem am besten an, wie viele Polster bezogen werden sollen, welches Material dafür verwendet werden soll und ob Sie noch weitere Wünsche haben.  Sie erhalten binnen kurzer Zeit kostenlos und unverbindlich mehrere Angebote zugesandt und können so den besten Anbieter auswählen.


Finden Sie den besten Dienstleister in Ihrer Nähe für Ihr Vorhaben!

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Ausgewählte Anbieter
  • Sparen Sie Zeit und Geld
  • Erfahrung aus mtl. über 14.800 Suchen
Jetzt Polsterer finden  >

Häufige Suchen nach Polsterei und Sattlerei in Deutschland


Wie gefällt Ihnen diese Seite? Geben Sie mit einem Klick Ihre Bewertung ab:
4.50 - sehr gut
14 Abstimmungen